SEEsc - Die Community-Sportplattform in der Seestadt mit dem sozialen Plus!

Die Community-Sportplattform SEEsc (Seestadt Aspern Sport Club) ist ein Sport- und Freizeitverein im Bereich Sportförderung und Quartiersentwicklung. Der SEEsc leistet einen sportlich-sozialen Beitrag zu einem offenen Quartier „Am Seebogen“ in der Seestadt Aspern. Sport und Bewegung sind Motor der Integration und Inklusion – der SeeSC ist als Modellprojekt auch IBA_Wien 2022 Kandidat!

Mit der IBA_Wien, der Internationalen Bauausstellung 2022, legt die Stadt Wien den Schwerpunkt auf die innovative Weiterentwicklung des sozialen Wohnens. Im IBA_Wien Präsentationsjahr 2022 werden mehr als 100 innovative Bauprojekte und Prozesse in einer Vielzahl von Veranstaltungen der Öffentlichkeit vorgestellt.

Leistbares Wohnen trifft Bewegung

Ausgangspunkt für die Projektidee ist die Wohnanlage HEIMSPIEL der Baugenossenschaft EBG – Wettbewerbssieger am Baufeld G13C. Neben einem Schwerpunkt auf Arbeiten & Wohnen zielt die Leitidee von HEIMSPIEL auf die Stärkung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens im Quartier am Seebogen und darüber hinaus ab. Über 200 Wohnungen bieten in diesem geförderten Wohnbauprojekt leistbaren Raum für verschiedenste Lebenssituationen. Die Fertigstellung ist im März 2022 geplant. Allgemeine Infos zum Projekt und zu den Wohnungen gibt es hier.

Sportlich vereinter Nachwuchs

350.000 Kinder und Jugendliche in Österreich sind laut Statistik Austria armutsgefährdet. Sie haben in der Regel keinen oder sehr eingeschränkten Zugang zu Bewegungs- und Freizeitangeboten. Der Verein SEEsc reagiert auf diese Problematik als inklusive und lokale Community-Sportplattform für Sport und Freizeitaktivitäten. Der SEEsc bindet lokale Sportvereine und Freizeitinitiativen, vernetzt NutzerInnen mit AnbieterInnen und macht die angebotenen Kurse durch seine Öffentlichkeitsarbeit auch im größeren Ausmaß bekannt. Kinder und Jugendliche können im Rahmen des SEEsc an Kursen bestehender Vereine kostenlos teilnehmen!

Fun & Festival

Am 11.06.2022 fand das große SEEsc-Sportfestival statt. Der Startschuss für eine mehrwöchige Veranstaltungsreihe mit vielseitigen Sportangeboten: Vom Kindertanz für die Kleinsten bis zu Capoeira und Parcours für Jugendliche war für jeden Geschmack etwas dabei!

 

Und das bietet das SEEsc-Jahr 2022 im Detail…

221124_Zeitplan_RGB

SEEsc Sportfestival 2022

Das SEEsc-Sportfestival ist eine Veranstaltungsreihe zur Förderung niederschwelliger, integrativer und lokaler Sportangebote. Unser Kooperationspartner für das Sportfestival ist die Sportunion Wien, die besonders im Bereich Trendsportarten in Wien bekannt und bestens etabliert ist. Folgende Events haben stattgefunden bzw. sind geplant:

RÜCKBLICK: Das SEEsc Sportfest!

Am Samstag den 11.06.2022 fand das SEEsc Sportfest im Elinor- Ostrom- Park statt!
Von 11:00 bis 17:00 Uhr gab es ein gratis Angebot an verschiedenen Sportarten wie  Latin Dance, Ninja Parcour, Capoeira und vielem mehr!

Juni 2022: SEEsc went Elinor-Ostrom-Park

12 x im Jahr 2022!

Diesen Sommer organisierte der SEEsc im Elinor-Ostrom-Park wöchentlich Gratis-Trainigs für Jugendliche. Von Juni bis September gab es in Kooperation mit der Sportunion jeden Samstag ein breites Angebot von unterschiedlichen Sportvereinen: Capoeira, Badminton, Tai Chi Freestyle Fußball und Urban Dance. Vielen Dank an alle Teilnehmenden!

SEEsc Kantine - kleine Fische große Netze

Gesprächs- und Workshop-Reihe

Themenabend I: Turnsaal-Teiler – Raumangebote für Bewegung und Sport in der Seestadt

Am Donnerstag, den 22.09.2022 fand der erste Themenabend des SEEsc statt. Gemeinsam mit Vertreter:innen von Sportvereinen, der Bezirksrätin Gabriele Plank und Raumanbietenden aus der Seestadt wurde über Möglichkeiten und Herausforderungen von Raumangeboten gesprochen. Gerade in der Seestadt gibt es zahlreiche Gemeinschaftsräume, die sich für sportliche Aktivitäten eignen, sowie öffentliche Sportstätten, die dafür vorgesehen sind.

Für viele Sportvereine und Sportinitiativen ist das Finden von Sportstätten die größte Herausforderung. Ziel war es, Raumnutzende und Raumanbietende zusammenzubringen und mögliche Ideen gemeinsam weiterzudenken.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden!

Hier finden Sie den Nachbericht zur Veranstaltung.

SEEsc kickt!

Der SEEsc lädt ein zum Kicken!

Wann? Montag, 12.12.22 18 bis 20 Uhr

Wo? „Andi kickt.”, Wangari-Mathaai-Platz 3 I Ebene 9

Im Jahr 2023 gibt es die Möglichkeit, 2x Woche bei “Andi kickt.” über den SEEsc Fußball zu spielen. Deshalb laden wir am 12.12. alle Interessierten zum gemeinsamen Kicken und Kennenlernen ein!

18 bis 19 Uhr: freies Spiel

19 bis 20 Uhr: SEEsc Kickoff zukünftiger „Grätzlkickerclub”.

Den Infoflyer zur Veranstaltung gibt es hier.

Hier geht’s zur Anmeldung: https://lets-meet.org/reg/0737f66bb03b556054

© Andi kickt.